Nav Ansichtssuche

Navigation

Vorstandssitzung

Die nächste Vorstandssitzung erfolgt wieder als Videokonferenz. Wir treffen uns am 31.05.2021 um 18:30Uhr.

ADFC Fahrradklingel

Klingel

Sorry we are Closed Signby Tavin auf openclipart.org

Unser Infoladen bleibt pandemiebedingt bis auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Anfragen und Beratung sind per E-Mail möglich und werden zu den sonst üblichen Öffnungszeiten beantwortet.

Ein telefonischer Kontakt ist z.Z. leider nicht möglich.

Wir teilen rechtzeitig mit, wann wir wieder für Euch da sein können.

Mit radlerfreundlichen Frühjahrsgrüßen

Alexander

ADFC Chemnitz e.V.

 

Prof. Carmen Hagemeister von der Technischen Universität Dresden sammelt Erfahrungen von Radfahrenden mit Straßenbahnschienen. Ihre Meinung ist gefragt: Die Forscher möchten wissen, wo Sie fahren würden, wenn es eng wird und es Straßenbahnschienen gibt. Die Befragung dauert etwa 10-15 Minuten. Die Befragung ist bis 03.06.2021 online unter https://umfragen.psych.tu-dresden.de/sozsci/fahrrad/?r=c [umfragen.psych.tu-dresden.de]. Bitte nutzen Sie zur Teilnahme Computer oder Tablet (kein Mobiltelefon).

Liebe Aktive im ADFC Sachsen,

die Corona-Situation sorgt bei vielen im ADFC immer wieder für Fragen, insbesondere, ob denn geführte Radtouren stattfinden können. Leider ist das aktuell nicht möglich. ADFC-Touren müssen daher zunächst abgesagt werden und wir sind zugegebenermaßen auch nicht optimistisch, was geführte Radtouren in den nächsten Wochen angeht. Erst ab einer 7-Tages-Inzidenz unter 50 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen erlaubt die aktuelle sächsische Coronaschutz-Verordnung geführte ADFC-Touren mit max. 20 Personen (Vgl. § 8a SächsCoronaSchVO). Davon sind wir leider in allen Landkreisen bzw. kreisfreien Städten relativ weit entfernt.

Nutzt gern eure Möglichkeiten, um z.B. über Social Media die ADFC-Aktion #Abseitsradeln bekannter zu machen und generell mehr Zeit mit dem Rad an der frischen Luft zu verbringen. Denn dass geführte Touren im Moment nicht stattfinden können, sollte ja umso mehr ein Ansporn sein, sich öfter ohne Tourenlieter auf die Strecke zu begeben.

Alle Informationen zum Thema ADFC und Corona findet ihr auf https://aktiv.adfc.de/startseite/artikel/adfc-und-sars-cov-2

Kommt gut durch die nächsten Wochen!

Herzliche Grüße, auch im Namen des Landesvorstands
Konrad Krause

Chemnitz steigt weiter in den Radklima-Keller ab:fkt
Beim Fahrradklimatest des ADFC geben die ChemnitzerInnen ihrer Stadt @chemnitz.de eine traurige Gesamtnote 4,18.
Das erscheint logisch: Kaum MehrPlatzfuersRad, zu wenige neue Radwege, kaum Radfahr- statt Parkstreifen.

Mit einer Gesamtbewertung der Fahrradsituation von 4,18 liegt Chemnitz deutlich schlechter als der bundesweite Durchschnitt. Nachdem der
Fahrradklima-Test 2018 im Freistaat eine kleine Verbesserung zu den Vorjahren aufzeigte, verschlechterte sich das Fahrradklima wieder
leicht von der Schulnote 3,95 auf 4,02.

Mehr Informationen

202103 werkstatt

Unser Reisebilderabend ist leider ausgefallen!

Einen Ersatztermin wird es vorerst nicht geben!

Nach ausführlichen Beratungen und Abwägungen, sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass in der jetzigen Zeit eine Planung und Durchführung unseres Reisebilderabends keinen Sinn macht.

Ein Abend mit Masken und Abstand würde den Zweck der Veranstaltung nicht erfüllen.
Geselligkeit, ein Getränk mit kleinen Imbiss, sollte zum Reisebilderabend dazugehören.

Selbst wenn im Mai ein normaler Alltag möglich wird, werden sicher viele spontan alle möglichen Angebote nachholen. Wir befürchten, dass die Besucher überschaubar wären, unsere umfangreiche Vorbereitungsarbeit sollte sich aber auch lohnen.

Wir und Ihr, mal positiv gesehen, habt jetzt genug Zeit, für die Vorbereitung eines kleinen Vortags eurer Radausflüge/Radreisen im Jahr 2021

Jeder der will kann dann von seiner erlebnisreichen, oder auch empfehlenswerten Radtour berichten? Ein Vortrag sollte in etwa um die 20 min sein. Er muss auch nicht professionell sein, wir sind ja unter uns und wollen anderen Rad-Interessierten Empfehlungen, für ihre Planung von Touren/Ausflüge in Nah und Fern, aussprechen.

Rechtzeitig werden wir uns mit einen neuen Termin, im Spätherbst oder erst im Frühjahr 2022, melden.

Wir wünschen euch ein gutes Radjahr 2021 und viele erlebnisreiche Touren
Eure AG Reisebilderabend

Wir haben euch gefragt: Wo wollt ihr die neue Fahrradreparaturstation stehen sehen? Wo wollt ihr euer Fahrrad im Freien reparieren?
Ihr hattet die Qual der Wahl und die Wahlergebnisse zeigen eindeutig: Uneinigkeit. Insgesamt wurden über 100 Stimmen, in beinahe gleichen Anteilen, für die drei zur Auswahl stehenden Standorte abgegeben. Augenscheinlich wollt ihr mehr als nur eine oder zwei Reparaturstationen in der Stadt verankert sehen. Mit nur wenigen Stimmen Vorsprung habt ihr euch für einen Ort der Einigkeit entschieden. Dort können Jung und Alt, RadfahrerIn und SkatboarderIn Luft holen und die Schrauben fester drehen. 
Die neue Chemnitzer Fahrradreparaturstation wird im Konkordiapark stehen. saeule
Wir freuen uns sehr diesen Meilenstein erreicht zu haben und gehen nun in die Installationsphase. Willst du dabei sein? Willst du uns helfen? Dann lass es uns über Facebook, Instagram oder Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wissen. Wir brauchen deine Unterstützung!
Wir bedanken uns bei der Stadt Chemnitz für die Fördermittel zur Realisierung unseres Nimm-Platz Projektes.

Zusätzliche Informationen